DSHplus

Das Propädeutikum DSHplus ist ein Modul (8 Stunden pro Woche), in dem Sie auf Ihr Fachstudium an der Universität Münster vorbereitet werden. Ziel des Propädeutikums  ist es, Sie auf das Studium an der WWU Münster so vorzubereiten, dass Sie Ihr Fachstudium im Anschluss erfolgreich absolvieren können.

Teilnahmevoraussetzungen

Teilnehmer/innen der studienvorbereitenden Intensivkurse auf C1-Niveau (GER) haben die Möglichkeit an diesem  speziell auf die WWU Münster abgestimmten Vorbereitungsprogramm (DSHplus) teilzunehmen und nach erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat zu bekommen.

Für Non-EU Bewerber/innen wird dieses Zertifikat bei der Vergabe von Studienplätzen im Bachelorbereich als Bonus besonders berücksichtigt.

Externe Teilnehmer/innen ohne Zulassung zu einem  Sprachkurs im Lehrgebiet DaF können nicht teilnehmen.

Termine

Das Modul DSHplus findet parallel zum Intensivsprachkurs auf C1-Niveau (GER) statt. Es umfasst insgesamt 130 Unterrichtsstunden und schließt mit einem Zertifikat ab.

Beginn jeweils  zu Beginn des jeweiligen Sprachkurssemesters (Ende Januar - Juni/Mitte August – Ende Dezember)

Die Anmeldung erfolgt nach Aufnahme in das C1-Niveau der Sprachkurse.

Kursinhalt

Das  Modul DSHplus umfasst vier verschiedene Lernbereiche:

  • Einführung in wissenschaftliche Arbeitstechniken

  • Wissenschafts- und fachsprachliches Training

  • Landeskunde und interkulturelle Projekte

  • Uni- und fachbereichsbezogene Projekte

 

Alle Lernbereiche sind auf die WWU Münster und Ihr jeweiliges Studienfach ausgerichtet.

In jedem Lernbereich muss ein Leistungsnachweis in Form einer Klausur und/oder eines Referats erbracht werden.

 

Weitere Informationen können Sie den "häufig gestellten Fragen" (FAQ) zur DSHPlus entnehmen.