Es wird kein vorgezogener Einstufungstest für die FFA mehr angeboten. Wenn Sie sich für diesen Studiengang interessieren, sollten Sie vorab die Demo-Version des C-Tests absolvieren, die Sie auf unserer Homepage finden, und können Ihre Sprachkenntnisse im Hinblick auf die geforderten 70 Punkte im C-Test so bereits im Vorfeld einschätzen.

 

Für die Zulassung zur FFA ist der Nachweis vertiefter Sprachkenntnisse nötig. In der Regel erfolgt dieser Nachweis durch einen Einstufungstest („C-Test“), den das Sprachenzentrum durchführt.


Bei dem Einstufungstest handelt es sich um einen computergestützten C-Test, bei dem in vier allgemeinsprachlichen Texten Lücken vervollständigt werden müssen. Der Test selbst dauert ca. 30 Minuten. Sie erfahren alle notwendigen Informationen durch das Testprogramm selbst. Im Internet steht eine Demoversion des Tests zur Verfügung.

Als Ersatz für den C-Test für die FFA werden ferner folgende Sprachtests angerechnet:

Englisch

Cambridge Test of Advanced English (Stufe B)
Cambridge Test of Proficiency in English (Stufe C)
IELTS (Schwerpunkt Academic Reading/Writing, Stufe 6,5)
TOEFL (iBT 100 Punkte, computer-based 250 Punkte, paper-based 600 Punkte)

Französisch

DALF C1

Spanisch

DELE C1



Sollten Sie einen dieser Sprachtests mit dem angegebenen Mindestergebnis innerhalb der letzten zwei Jahre abgelegt haben, dann registrieren Sie sich bitte mit Ihrer Matrikelnummer über unsere Homepage für den C-Test und schicken Sie uns eine beglaubigte Kopie Ihres Testergebnisses (bei TOEFL einen Original Score Record) sowie einen frankierten selbstadressierten Rückumschlag zu. Sie erhalten dann von uns eine Anrechnungsbescheinigung, die Sie zur Einschreibung in den Studiengang FFA im Studierendensekretariat vorlegen können. Alternativ können Sie Ihren Sprachnachweis auch in der Sprechstunde des jeweiligen Sprachkoordinators am Sprachenzentrum vorlegen.

Hinweis: Aufgrund einer Anrechnung werden Ihnen 70 P. im C-Test gutgeschrieben. Wenn Sie sich einen Ergänzungskurs erlassen lassen möchten, was ab einem C-Test Ergebnis von 85 Punkten möglich ist, müssten Sie im Anschluss an die Anrechnung den C-Test noch ablegen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Birgit Beile-Meister.

beile@uni-muenster.de