17. UNIcert®-Workshop

18.11. – 19.11.2016

Prüfen als Teil der hochschulspezifischen Fremdsprachenausbildung

Lehren und Prüfen werden im Kontext von UNIcert® immer als Einheit verstanden. Die Lehrenden entwickeln passgenau auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnittene Curricula und darauf aufbauende Prüfungsformate, die die Fremdsprachen-kompetenzen abbilden, die für angehende Akademiker/innen tatsächlich relevant sind. UNIcert® unterstützt hierbei als gemeinsame Grundlage und Qualitätssiegel.
 
Den diesjährigen Workshop wollen wir dazu nutzen, bestehende Praxis zu reflektieren, Beispiele gelungener Prüfungen auszutauschen und gemeinsam über Möglichkeiten und Grenzen des hochschulischen Prüfens zu diskutieren. 
 

PROGRAMM

Freitag, den 18.11.2016

13:00-17:00 Uhr

 

 

 

 

18:00-19:00 Uhr

ab 19:30 Uhr


Pre-Workshops 1 + 2
(Bispinghof 2B, 48143 Münster)

(Raum BB 402, mit Benutzung von BB 403)

 
UNIcert®-Forum (mit Sektempfang)
(Raum BB 401)

Konferenzdinner
(Schloßgarten Café, Schlossgarten 4, 48149 Münster)
  

Samstag, den 19.11.2016

Ab 8:30 Uhr

Anmeldung

09:15-10:30 Uhr

 
Grußwort
Plenarvortrag:
"Zwischen Sollen und Können - gutes Testen jenseits der großen internationalen Zertifikate"
JUP Dr. Anastasia Drackert
(RUB Bochum)
(Johannisstrasse 4, 48143 Münster, Hörsaal JO 1)

11:00-16:30 Uhr

 
ARBEIT IN DEN AG
(Bispinghof 2B, 48143 Münster)

AG 1  Aufgabenformate – allgemein betrachtet und sprach­spezifisch in der Anwendung (Raum BB 410)

AG 2  „What makes the difference?“ – Zwischen zwei benachbarten Niveaustufen differenzieren (Raum BB 301)

AG 3  Grammatik und Lexik in handlungsorientierten Prüfungsszenarien (Raum BB 103)

AG 4  Evaluierung oder Selbstevaluierung inter-kultureller Kompetenz (Raum BB 208)

AG 5  Slawische Sprachen: Schriftliche Kompetenz handlungsorientiert prüfen (Raum BB 107)

AG 6 a UNIcert® Test-Writing Toolbox: Conceptualizing, Developing, and Constructing UNIcert® Exams for Languages for Specific Purposes (Raum BB 303)

(Raum BB 302)

AG 6 c  „Allgemeine Wissenschaftssprache – Die Quadratur des Kreises(Raum BB 207)

(Raum BB 402)

AG 8  Handlungsorientiertes Testen auf den Stufen UNIcert® Basis und I (Raum BB 104)

16:45 Uhr

Plenum: Abschlussveranstaltung
(Raum BB 4, Erdgeschoss)

17:15 Uhr

Voraussichtliches Ende

 

 

Die Zeiten für die Pausen finden Sie auf dem Tagungsflyer.

 

Konferenzdinner und Stadtführungen

 
Seite wird regelmäßig akualisiert. Letztes Update am 31.10.2016
 

Sprachenzentrum
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Bispinghof 2B
48143 Münster

 

Fax: 0251-83-28348
Tagungsmail: UNIcert.workshop2016@uni-muenster.de
http://spz.uni-muenster.de/

 

FLYER

ANMELDEFORMULAR

ANFAHRTSKIZZE

HOTELS