Koordinator Lothar Bunn

Kontakt: E-Mail an bunn[@]wwu.de

 

Zuständigkeiten

Kursangebot Deutsch als Fremdsprache, studienbegleitend

Sprache Deutsch

 

Biographie

Lothar Bunn, geb. 1956, Studium der Germanistik, Philosophie und Theologie in Bonn, Wien und Münster. 1986 2. Staatsexamen für das Lehramt an höheren Schulen. Seit 1983 Unterricht Deutsch als Fremdsprache. 1988-1992  Lektor für Deutsche Sprache und Literatur in Coimbra/ Portugal. Anschließend  bis 1997 Sprach-Koordinator für die Euro-Fakultät in Riga/ Lettland, dabei Beteiligung am Aufbau von Fachsprachkursen im Baltikum. Nach einem Jahr als Lehrer an einer Realschule jetzt Koordinator für Deutsch als Fremdsprache (studienbegleitend) an der Universität Münster.

 

 

Publikationsliste

 

Bunn, Lothar:  Wieviel Auto braucht der Mensch? In: Umwelt - Handeln im Alltag: Themen und Tips . München: TR-Verlagsunion 1988, S. 117-146.

 

Bunn, Lothar: Wolfgang Koeppen: Es war einmal in Masuren. Eine Einordnung in das Gesamtwerk. In: Revista portuguesa de estudos germanisticos n.° 15-16/1991, Lissabon 1991, S.117-129. 

 

W. Grießhaber/ L. Bunn: Die Euro-Fakultät. In: Success Stories III, (97-101). Deutscher Akademischer Austauschdienst (Hg.), Bonn 1995.

 

Bunn, Lothar: Der süße Brei. Kommentierte Planung einer Deutschstunde für Ausländer. In: Carecho / Huneke (Hrsg.): Aprender e/a ensinar Alemao, Faculdade de Letras, Universidade de Coimbra, Coimbra 1996, S.233-242.

 

Bunn, Lothar: Simulated living abroard: a new way of modern language acquisition. In: Aspects of  modern language teaching in Europe.  Routledge London and New York 1998.

 

Buns, Lotars / Kanca, Kornelija / Smiltena, Mudite: Jauta un Atbildi Cetras Macibu gramata, Riga 2001.

 

Bunn, Lothar: A formação em línguas estrangeiras aplicada a áreas especializadas como oportunidade para os Estudos Germanísticos no estrangeiro. In: Orlando Grossegesse e Claudia Breitbarth (org.): Há sempre um motivo! Aprender Alemão »noutros« contextos.  Collecção DeutschKioskMinho, vol. 2, Braga 2007, p.43-47.

 

Beinke / Brinkschulte / Bunn / Thürmer: Die Seminararbeit. Schreiben für den Leser. UVK bei UTB Konstanz 2008.

 

Beinke / Thürmer / Brinkschulte / Bunn: Akademisches Schreiben für ausländische Studierende: Ein Lehr- und Übungsbuch für Fortgeschrittne. In: Materialien Deutsch als Fremdsprache, Band 78: Chance Deutsch. Hrsg. Von Agnieszka Hunstiger und Uwe Koreik. Universitätsverlag Göttingen 2009, S.581-590.

 

Beinke / Brinkschulte / Bunn / Thürmer: Materialien zur Vermittlung akademischer Schreibkompetenz - Einsatz des Lehrbuchs "Die Seminararbeit. Schreiben für den Leser" und Möglichkeiten der Didaktisierung. In:  Materialien Deutsch als Fremdsprache Band 83, Universitätsverlag Göttingen 2010, S. 99-112.

 

Bunn, Lothar: Studienpropädeutik als mögliche Aufgabe der Auslandsgermanistik? Überlegungen aus der Fremdperspektive. In: Miscelânea de estudos em Homagem a Maria Manuela Gouveia Delille / Festschrift für Maria Manuela Gouveia Delille. Faculdade de Letras da Universidade de Coimbra, Coimbra 2011, S.1125-1128.

 

Bunn, Lothar: Die Vermittlung von studienbezogenen akademischen Schreibfertigkeiten. Das Schreiben eines Schlusskapitels einer Seminararbeit in Deutsch als Fremdsprache. In: Studia Germanica et Romanica: Foreign languages. World literature. Methods of Theaching. Donetsk/Ukraine DonNU 2011, S.124-130.

 

Bunn, Lothar: Erfolgreich Klausuren schreiben. UVK bei UTB Konstanz 2013.

 

Bunn, Lothar: Anforderungen beim Schreiben von Klausuren. In: Unterstützung von L2-Schreibkompetenzen an deutschen Universitäten: Englisch und Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, S. 65-73, Osnabrück 2016. Online Publikation der Gesellschaft für Schreibdidaktik und Schreibforschung.

 

 

 

 

 

 

.

 

 

 

 

 

Adresse

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Sprachenzentrum
Bispinghof 2B, Raum 308
48143 Münster

 

Kontakt

E-Mail an 
bunn[@]wwu.de

Feriensprechstunde

Mi, 13.02.19 von 11-12 Uhr
Di, 19.02.19 von 10-11 Uhr
Di, 12.03.19 von 10-11 Uhr

Sondersprechstunde

Mo, 08.04.19 von 10-12 Uhr
Di, 09.04.19 von 10-12 Uhr
Mi, 10.04.19 von 10-12 Uhr
und n.V.

Sprechstunde

während des Semesters

Di 10-11 Uhr