Kursinformationen


Italienisch mit Vorkenntnissen (blended learning - Kurs) (A2)
Intermediate Italian (Blended Learning Course)

Bartoccio, Sonia

Dieser Kurs richtet sich an Studierende, die den Kurs "Italienisch für Anfänger ohne Vorkenntnisse (A1)" absolviert haben oder über entsprechende Vorkenntnisse verfügen. Ziel ist der Erwerb ausbaufähiger Grundkenntnisse bei allgemeinsprachlich-interkultureller Ausrichtung, die eine elementare Kommunikationsfähigkeit sowie die schriftliche und mündliche Bewältigung von wesentlichen Situationen des Studien- und Berufsalltags ermöglichen.
Dieser Kurs wird für die Allgemeinen Studien anerkannt. Zusätzlich findet wöchentlich ein Selbststudium von 90 Minuten (2 SWS) statt. Der Anteil des Präsenzstudiums beträgt insgesamt 26 Ustd. Hinzu kommt die Vor- und Nachbereitung der Kursstunden.

Zeit / Raum Mo 18:30-20, Beginn 24.04.2017 / Bispinghof 2B, Raum: BB 302 / sowie 2 SWS Selbststudium
Literatur I. Fratter und C. Troncarelli, „Azzurro A1-A2“, Lektion 6-10, Klett Verlag, ISBN 978-3-12-525521-0
Prüfung regelmäßige Teilnahme, zentrale Abschlussklausur am Freitag, den 21.07.17, 16-18 Uhr, Raum wird noch bekannt gegeben
Voraussetzungen C-Test Ergebnis von in der Regel mind. 30 bis max. 40 Punkten; Studierende der DaZ/IKP werden bevorzugt berücksichtigt
Info Die Studierenden auf der Warteliste sollten unbedingt zur ersten Sitzung des Kurses erscheinen, um ggf. frei werdende Plätze wahrnehmen zu können.

Kursnummer:
318341 - SS17

SWS: 4

Sprache: Italienisch

ECTS Punkte: 5

Leistungspunkte: 5

Veranstaltungstyp: Allgemeinsprachlicher Kurs
UNIcert® Stufe I

Studiengänge:
Allgemeine Studien

C-Test: 30 - 40