Kursinformationen


Sprachenlernen im Tandem
Language Learning in Tandem

Beyer, Sabine und Grenningloh, Katharina

Der Kurs unterstützt Sie beim Sprachenlernen mit einem Tandempartner/ einer Tandempartnerin. Zu Beginn erhalten Sie in einer Einführungsveranstaltung einen Überblick über die Prinzipien und Methoden des Sprachenlernens im Tandem. In sechs unterschiedlichen Workshops geht es dann um Strategien und Methoden eines erfolgreichen Sprachenlernens im Tandem. In der Sprachlernberatung bekommen Sie zu Beginn des Semesters individuelle Unterstützung bei der Gestaltung des eigenen und des gemeinsamen Lernens. Am Ende des Semesters findet ein Evaluationsgespräch statt, in dem Ihr Sprachenlernen im Tandem ausgewertet wird. In einer Abschlussveranstaltung stellen alle Teilnehmenden Ihre Arbeit im Tandem vor.

Zeit / Raum Einführungsveranstaltungen: Mo, 9, 10., 11. & 12.04. 16-17:30 Uhr; Bispinghof 2B in BB 410; Workshops: Fr, 20.04. (WS I + II), Fr, 27.04. (WS III + IV) sowie Fr, 04.05. (WS V + VI), jeweils 14.00-16.00 und 16.00-18.00 Uhr im Bispinghof 2B, Raum 402, 14:00 - 17:30 Sprachlernberatungen: Phase 1: 24.4.-3.5., Phase 2: 4.-8.6. sowie Prüfungs-/Evaluationsgespräche: 9.-20.7. jeweils im Bispinghof 2B - Raum 407 Abschlussveranstaltung: Fr 20.7., 14:00 -18:00 Uhr (s.t.), BB 401
Literatur
Prüfung Portfolioarbeit, kursbegleitende Aufgaben, Evaluationsgespräch, Abschlusspräsentation
Voraussetzungen Die Teilnahme am Tandemkurs ist nur möglich bei Vermittlung eines Tandempartners nach vorheriger Anmeldung. Bei internationalen Studierenden: mind. 31 Punkte im C-Test für Deutsch.
Anmeldung Anmeldung für die Vermittlung eines Tandempartners/einer Tandempartnerin ab dem 15.03.18 unter http://spz.uni-muenster.de/Tandem-Anmeldung. Die Anmeldung über QISPOS (insbes. für 2-Fach B.A.) erfolgt erst nach Erhalt eines Teilnahmeplatzes im Kurs. Wichti

Kursnummer:
312398 - SS18

SWS: 2

ECTS Punkte: 3

Leistungspunkte: 3

Veranstaltungstyp: Modul

Studiengänge:
Allgemeine Studien

C-Test: min. 31