Kursinformationen


Französisch für Studierende des BA Internationale und Europäische Governance: Dimensionen von Interkulturalität - Sprache, Kultur, Alltag (C1)
French for students of the BA course International and European Governance: Dimensions of Interculturality in

Morvan, Isabelle

Kurszielsetzung: Ziel des Moduls ist es, die Kenntnisse der Studierenden in der für den Studiengang relevanten Sprache Französisch nachhaltig zu festigen und zu vertiefen. Es zielt einerseits auf die Verbesserung sowohl des schriftlichen als auch des mündlichen Ausdrucks im politisch-wissenschaftlichen Kontext und andererseits auf das gemeinsame Ausarbeiten der kulturellen Besonderheiten des Landes. Die Studierenden werden befähigt, sich im Studien- und beruflichen Kontext sprachlich adäquat zu verhalten. Sie lernen zudem, dass Sprache Ausdruck kultureller Identität ist, die wiederum Gegenstand der Politik und der Politikwissenschaft ist. Sie lernen die Bedeutung von Sprache für die Politikwissenschaft in ihren unterschiedlichen Dimensionen kennen und werden dazu angehalten, diese bereits mit ihren beruflichen Vorstellungen in Verbindung zu bringen.

Zeit / Raum Mo 16-18; Beginn: 08.04.2019 / Bispinghof 2B, BB 1
Literatur Material wird im Kurs zur Verfügung gestellt bzw. bekannt gegeben.
Prüfung regelmäßige Teilnahme, Referat und Klausur
Voraussetzungen Studierende des Doppeldiplomstudiengangs Politik Münster - Lille
Anmeldung online über die Homepage des Sprachenzentrums

Kursnummer:
206079 - SS19

SWS: 2

Sprache: Französisch

ECTS Punkte: 4

Leistungspunkte: 4

Veranstaltungstyp: Fachsprachkurs

C-Test: nicht erforderlich