UNIcert® Stufe II

Übersicht

Ziel Erwerb kommunikativer Fertigkeiten für Studien- und berufsbezogene Situationen: erste sprachliche Grundlage für ein Auslandsstudium
Sprachen Deutsch als Fremdsprache, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch
Fächerorientierung Geistes- und Sozialwissenschaften, Medizin, Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaft - je nach Sprache
Abschluss Studienbegleitende, kumulative Prüfung, UNIcert® II- Zertifikat entspricht Stufe B2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)
Zugang Ausbaufähige Grundkenntnisse, d.h. mindestens 40-45 Punkte im C-Test
Dauer Mindestens 2 Semester; für DaF auch in 1 Semester möglich
Beginn In jedem Semester
Umfang Mindestens 8 SWS; DaF 9 SWS
Organisation / Kosten

Die Reihenfolge der Kurse ist beliebig. Das Zertifikat wird auf Antrag ausgestellt, sobald alle Pflichtkurse erfolgreich absolviert worden sind. Die Endnote ist die Durchschnittnote aller Pflichtkurse.

Das UNIcert®-Zertifikat der Stufe II kann in der Sprechstunde des betreffenden Koordinators/Koordinatorin beantragt werden.
Das Antragsformular finden Sie 
hier.

Allgemeine Infos zum Zertifikat hier.

Ab WS 14/15 wird eine Gebühr von 10 €  erhoben. Die Gebühr wird bei Beantragung des Zertifikats in bar fällig.   

 

Studienverlaufsplan

 

Deutsch als Fremdsprache

Folgende Kurse (Hörverstehen, Leseverstehen & Textproduktion) müssen erfolgreich abgeschlossen worden sein:

  • - Konversationsübungen und Übungen zum Hörverstehen
       → als Ergänzung bietet sich das Selbstlernmodul zur Verbesserung des Hörvestehens (SLM) / Listening Comprehension Self-study Module an.
     
  • - Übungen zum Leseverstehen
       → Geistes- und Sozialwissenschaften: z.B. Übungen zum Leseverstehen/ Exercises in Reading Comprehension
       → Jura: z.B. Fachsprache Jura für Studierende des Masterstudiengangs Deutsches Recht, Schwerpunkt Lesen / Legal German for M.A. Students of German Law (Emphasis: Reading Skills)
       → Ökonomie: Fachsprache Ökonomie, Schwerpunkt Lesen / German for Specific Purposes: Economics (Emphasis: Reading Skills)
     
  • - Übungen zum Schreiben
       → Geistes- und Sozialwissenschaften: Verfassen einer Seminararbeit und (Text-)Grammatik
       → Jura: Fachsprache Jura, Schwerpunkt Schreiben / German for Specific Purposes: Law (Emphasis: Writing Skills)
       → Ökonomie: Fachsprache Ökonomie, Schwerpunkt Schreiben / German for Specific Purposes:  Economics (Emphasis: Writing Skills)

 

Italienisch

  • Für alle Fachrichtungen vier Wahlpflichtkurse aus den Bereichen A und B (davon mindestens ein Kurs aus Bereich A):
  •  Bereich A: Fachsprachlich ausgerichtete Kurse
  • - Introduzione alla microlingua per le scienze umane e sociali
  • - Introduzione alla microlingua economico-giuridica
  • Bereich B: Allgemeinsprachlich-interkulturell ausgerichtete Kurse
  • - Espressione scritta e lettura di testi
  • - Ripassi di grammatica e redazione di testi scritti
  • - Conversare in italiano
  • - Studiare in Italia

 

Portugiesisch

  • Kurse für alle Fachrichtungen:
  • - Expressão oral
  • - Expressão escrita
     
  • Fachspezifische Kurse
  • - Einführung in die Fachsprache für Geistes-und Sozialwissenschaftler (nur SoSe)
  • - Portugiesisch für Studierende der Rechts-und Wirtschaftswissenschaften: Kommunikative Fertigkeiten für den Studien- und Berufsalltag (nur WS)

 

Spanisch

  • Gruppe A: Studierende müssen mindestens drei Kurse belegen
  • Palabras y textos (2 SWS)
  • Voces y acentos (2 SWS)
  • Taller de escritura (2 SWS)
  • Mesa redonda (2 SWS)
  • Estudiar en España e IberoaméricaVorbereitungskurs für Austauschstudierende (2 SWS, nur SoSe)
     
  • Gruppe B: Studierende müssen maximal einen Kurs belegen
  • Español para la empresa y el comercio (2 SWS, nur SoSe)
  • Introducción al lenguaje de las Ciencias Naturales (2 SWS, nur SoSe)