Course information


Niveau B1 - Mittelstufe 1: Konversationsübungen und Übungen zum Hörverstehen, Gruppe A
German Conversation and Listening Comprehension, Group A

Rotté, Maria

Ziel des Kurses ist die Verbesserung der mündlichen Ausdrucksfähigkeit und des Hörverstehens. Im Mittelpunkt steht die Erarbeitung und Präsentation von Texten anhand von Fragestellungen. Grammatische Schwerpunkte sind Nebensätze und Verben mit Präpositionen. Je nach Bedürfnis der KursteilnehmerInnen sind auch andere grammatische Schwerpunkte möglich. Ausgewählte Übungen zum Hörverstehen sollen das Verstehen auch schwieriger Dialoge oder Interviews schulen und verbessern. Sie bieten zudem die Möglichkeit, sprachliche Mittel für eine erfolgreiche Kommunikation in unterschiedlichen Bereichen zu erlernen.

time / room Mi 16-18 Uhr und Do 16-17.30 Uhr; Beginn: 25.10.2017 / Hüfferstr. 27, R1 (B3.06)
Literature Materialien werden im Kurs zur Verfügung gestellt (Kostenbeitrag 1,50 €/TeilnehmerIn).
Exam regelmäßige Teilnahme und Klausur
Prerequisites C-Test Ergebnis von in der Regel mind. 31 bis max. 45 Punkten
Info Die TN auf der Warteliste gehen bitte zur ersten Sitzung und fragen die Dozentin nach einem freien Platz.

Coursenumber:
200031 - WS17

SWS: 4

Language: Deutsch (DaF-stube)

ECTS points: 6

Leistungspunkte: 0

course type: Allgemeinsprachlicher Kurs

C-Test: 31 - 45